Hildegardisschule

Bereits zum zweiten Mal fand jetzt ein Brandschutzseminar in den Räumen der Hildegardisschule statt.Zunächst informierte der Mitarbeiter der Firma McFire, Herr Lehmkuhl, über die unterschiedlichen Arten von Bränden und Löschmethoden. Anhand von eindrucksvollen Filmdokumenten wurde deutlich, welche Kraft ein Feuer besitzt und wie schnell man handeln muss, damit der Schaden gering bleibt.Dann ging es an die Löscharbeiten. Mit dem mobilen Feuerlöschtrainer wurden verschiedene Brände vom Fettbrand bis zum Personenbrand simuliert und alle durften löschen. Wichtig ist dabei, so Herr Lehmkuhl, den Feuerlöscher beherzt zu benutzen und zu wissen, wann welches Löschmittel gebraucht wird.

Eva Andreo Garcia, 15.03.2016